Stadtnetze erneuern Anschlüsse und Leitungen für Strom- und Wasser

Ab Montag, 8. März beginnen die Stadtnetze Münster an der Hüfferstraße mit der Erneuerung von Strom- und Wasserleitungen sowie der Hausanschlüsse. Die Arbeiten erfolgen im Abschnitt zwischen Am Schlossgarten und Paul-Wulf-Weg. Nach der Hüfferstraße erfolgen im zweiten Bauabschnitt weitere Erneuerungsarbeiten im vorderen Abschnitt des angrenzenden Möserwegs. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zu den Sommerferien andauern.

Der Autoverkehr auf der Hüfferstraße ist durch die Bauarbeiten nicht betroffen, der Geh- und Radweg werden auf einem kurzen Teilstück gemeinsam geführt. Der Geh- und Radweg wird im Zuge der Bauarbeiten durch das Amts für Mobilität und Tiefbau erneuert.

Die Arbeiten am Möserweg werden aufgrund der engen Verhältnisse als Tagesbaustelle ausgeführt. Der Möserweg bleibt für Rettungsfahrzeuge und KFZ über den Paul-Wulf-Weg und die Sertürnerstraße jederzeit erreichbar.